news @ der-impulsgeber. org

Schlagwort: Verantwortung

Standardzustellung neu gedacht! Paket im Garten-Beet.

Die Paketbranche boomt, Paketzusteller werden gesucht, wie nie zuvor. Die Bezahlung ist überschaubar, der Job körperlich anspruchsvoll, die Fluktation sowie der Leistungs- und Erfüllungsdruck hoch. Die kundenseitig empfundene Leistung der Zusteller reicht von gut bis sehr bescheiden. Kommt das Thema im Freudekreis auf, kann nahezu jeder ein, zwei Negativbeispiele benennen, wo Boten Pakete in den Garten oder vor die Tür abgestellt haben, frei nach dem Motto „Hauptsache abgeliefert“.

Der sprechende Fisch. Oder, gegen den Strom.

Die Fischverkäufer haben sich irgendwann einmal überlegt, was sie ändern könnten, was sie anders machen könnten. Wie sie trotz der Rahmenbedingungen, die nicht grundlegend zu verändern sind, viel Freude und Spaß an der Arbeit haben könnten. Ihnen ging es darum, ihre Einstellung zur Arbeit zu verändern, um motivierter und zufriedener zu sein.

Verantwortungsbewusstsein. Eine überflüssige Kompetenz? Ganz schön [be]Scheuer[t].

Wochen-Impulse 30/2019 „Wir sind nicht nur verantwortlich für das, was wir tun, sondern auch für das, was wir nicht tun.“ Die Worte von Molière aufgreifend sollte jeder im Beruf und darüber hinaus Verantwortungsbewusstsein haben und es auch ausüben. In einigen Jobs ist diese Kompetenz zwingend notwendig und ihr Fehlen könnte fatale Folgen haben. Piloten, Chirurgen …