Wochen-Impulse 45/19 Vor 30 Jahren ist die Mauer gefallen. Für mich einer der bewegendsten Momente in der jüngsten deutschen Geschichte und rückblickend die größte wirtschaftliche Erfolgsgeschichte, die je eine Nation in so kurzer Zeit – bis heute – gemeinsam geschrieben …

30 Jahre Mauerfall – ein Glücksfall. Die Mauer in den Köpfen – ein Denkfehler. Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , , ,

Wochen-Impulse 44/19 Glaubenssätze prägen meine Sichtweise, bestimmen meine Meinung, beeinflussen meine Entscheidungen und stellen unbewusste Grenzen meiner Entwicklung dar. Was ich mir nicht vorstellen kann, werde ich nicht erreichen, weil ich mich auch nicht auf den Weg mache, nicht den …

Der Stolperstein im Kopf oder ICH das Problem. Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , , , ,

Wochen-Impulse 42/19 „,Wer setzt die Grenzen?’ fragt er [Anm. d. Autors: Eliud Kipchoge] vor Selbstbewsstsein strotzend und gab die Antwort selbst: ,Alle Grenzen sind im Kopf. Ich möchte die Grenzen im Kopf verschieben. Ich beweise, dass die Zweifler falsch liegen.’“ …

Komfortzone, Schweinehunde und andere Möbelstücke. Read more »

Verwendete Schlagwörter: , , , , ,