Der Felix fragt Eliza Diekmann

Verletzbarkeit und Schwäche zeigen sind die neuen Stärken von Führungskräften sagt Eliza im Interview mit Holger Lüttgen. Ebenso ist Sie sicher, dass Karriere mehr ist als Statussymbole. Vielmehr sollte es Leidenschaft für etwas sein, wofür ich brenne.

Eliza Diekmann ist seit November 2020 Bürgermeisterin von Coesfeld, einer 30.000-Einwohner-Stadt westlich von Münster. Sie hat Publizistik und Politikwissenschaften in Wien sowie Valencia studiert. Darüber hinaus ihre Masterarbeit in London über internationale Kommunikation geschrieben. Nun möchte sie die Politik in Coesfeld und vor allen Dingen der Digitalisierung richtig Dampf machen.