+49. 221. 399 399 0
news @ der-impulsgeber. org

Kategorie: Wochen-Impulse

Ziele gekonnt formulieren und kommunizieren

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 65/ 2020 Im Privaten und Beruflichen sprechen wir über Ziele, wenn wir in der Zukunft Etwas erreichen möchten. Abnehmen oder mehr Sport treiben sind die Klassiker zum Jahresanfang im Freundes- und Bekanntenkreis. Im Job könnten es mehr Umsatz, mehr Ertrag oder eine verbesserte Kundenzufriedenheit sein. Ab wann ist ein Ziel tatsächlich …

Führungskraft 4.0 – führen oder coachen?

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 64/ 2020 Hat sich der Führungsstil in den letzten Jahrzehnten verändert? Haben sich auch die Mitarbeiten hinsichtlich ihres Arbeitsverständnisse verändert? Beides läßt sich pauschal mit Ja beantworten. Wann und wo hat sich auf beiden Seite etwas verändert? Ein gutes Beispiel für Führungsstil und erwünschtes Führungsverhalten sind Krisenzeiten, so wie wir sie …

Die 4 Zimmer der Veränderung

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 63/ 2020 Veränderungs-Prozesse sind mit Widerständen, mit Verwirrung und mit Verleugnung verbunden. Dennoch steckt in jeder Veränderung etwas Positives – ich muss es nur sehen (wollen). So auch in der Corona-Krise (meine feste Überzeugung). Im heutiges Impuls skizziere ich wie dieser Prozess typischerweise ablauft, wie ich mit diesem Wissen zum Gestalter …

Veränderung – Fluch oder Segen?

Einfach Karriere. Wochen-Impulse 62/ 2020. Die Vorboten gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Veränderungen kommen in diesem Jahr mit dem Frühling. Und sie kommen machtvoll, ohne Rücksicht auf den Einzelnen und nicht wirklich planbar. In Krisenzeiten, wie diesen, zeigt sich wie jeder von uns mit Veränderungen, inbesondere mit erzwungenen Veränderungen, umgeht. Je nach Persönlichkeit und eigenem Erfahrungsschatz gehen …

CoronaFrei. CoronaVoll. CoronaTrunken.

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 61/ 2020 Die Hektik des Alltags ist auf den Straßen, den Parks, der Innenstadt und den Bürogebäuden überwiegend einer weiten Ruhe und Gelassenheit gewichen. Ausgenomme hiervon die unbelehrbaren Hamsterkäufer, die auch in den Super- und Drogeriemärkten für vollig unnötige Druckmomente sorgen. Wer die sich breitmachende Entschleunigung allen Orts zu eigen machen …

Kommunikationsfähigkeit in schwierigen Zeiten

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 60/ 2020 Kommunikation ist die Fähigkeit sich mit einer oder mehreren Personen verbal und nonverbal auszutauschen, sich mitzuteilen. Sprache ist hierbei ein Transportmittel, um meine Botschaft an den Empfänger zu übermitteln. Körpersprache, Gestik und Mimik sind die anderen. Beim Senden, wie beim Empfangen können Störungen auftreten. Die Botschaft kann anders verstanden …

Arbeit und Krankheit. Deutschland im Fieber.

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 59/ 2020 Kann ich mit gutem Gewissen krankfeiern obwohl mein Arbeitgeber auf mich setzt? Sollte ich auch krank arbeiten gehen? Muss ich um meinen Arbeitsplatz fürchten, wenn ich krank bin? Aus gegebenem Anlass gibt es heute Wochen-Impulse zum Thema Arbeiten und Krankheit. Mich die post-karnevalistischen Grippe (Schnupfen, Husten, Heiserkeit) erwischt und …

Fastenzeit. Einkehrzeit. Besinnungszeit.

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 58/2020 Nach Karneval beginnt die Fastenzeit. Praktizierende und nicht praktizierende Christen nutzen diese Zeit, um sich in Verzicht zu üben, um sich hierdurch auf das Wesentlich zu konzentieren oder um innere Einkehr zu erleben. Was auch immer die jeweiligen Beweggründe sind, es ist eine Zeit der Besinnung und des bewusten Weglassens. …

Coaching als Heilsversprechen?

Wochen-Impulse 57/2020 Die Trainer- und Coaching-Branche boomt. Gut für die Einen, schlecht für die Anderen. Zumindest, wenn man Heilsversprechen erwartet, aber nur laue Luft bekommt. Die WELT an Sonntag schreibt in ihrer Ausgabe vom 16.02.2020 „zigtausende zahlende Kunden hoffen erfolgreicher, besser zu werden – doch einige zerbrechen daran“. In einer Welt, die sich immer schneller …

WARUM Ziele?

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 56/2020 Diese Frage könnte sich auch stellen. Die Frage hinter der Frage ist spannender. Hast du ein WARUM für deinen Job? Aus welchem Grund machst du ihn? Damit sind wir schon beim zweiten Teil. Welche beruflichen Ziele verfolgst du? Hast du welche oder sind es eher Wünsche? Jetzt erst könntest du …