+49. 221. 399 399 0
news @ der-impulsgeber. org

Kategorie: Wochen-Impulse

Der faule Apfel muss weg!

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 82/ 2020 Eine mitarbeiterorientierte Führung sorgt für zufriedene Mitarbeiter und eine dauerhaft höhere Produktivität. Dies impliziert allerdings auch klare, ehrliche Worte gegenüber den Mitarbeitern, die das positiv bewertet. Im Gegenzug hat der falsch verstandenen Kuschelkurs ebenso ausgedient, wie führen nach Gutsbesitzer Manier. Die eine Führungskraft wird als schwach wahrgenommen, die andere …

Veränderungen annehmen

Einfach Karriere. Wochen-Impulse 81/ 2020 “Wenn Du entdeckst, dass Du ein totes Pferd reitest, steig ab.”1 Soweit wird es hoffentlich auch bei den Reitern unter euch nicht kommen. Um im Bild zu bleiben, das Pferd hat dem Reiter wahrscheinlich sehr früh angekündigt, dass die Kräfte schwinden und es eine Pause benötigt. Möglicherweise war der Reiter …

Zeugnishörigkeit oder Abschottungspolitik?

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 80/ 2020 In Deutschland sind wir stolz auf unser duales Ausbildungssystem. Sicherlich zu recht. Auf der anderen Seite haben wir damit eine intelligente Abschottung für Arbeitskräfte aus anderen Ländern erschaffen, die uns in Zeiten von Fachkräftemangel und Integration von Migranten um die Ohren fliegt. Eine weitere Zutrittsmauer haben wir uns geschaffen …

Was bedeutet Karriere? Teil 2.

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 79/ 2020 „Der hat Karriere gemacht“ sagen Unbeteiligte, wenn sie eine Person im feinen Business-Zwirn sehen, die soeben aus einem schwarzen Auto der Oberklasse steigt und mit federnden Schritten in der Zentrale eines namhaften Unternehmens verschwindet. Weiss einer der Umstehenden auch noch, dass es die Geschäftsführein war, kommen die anderen an …

Karriere-Highlights gut verkaufen.

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 78/ 2020 Wer seit Jahren im Job ist benötigt mehr als nur einen CV und ein Anschreiben. Im Rahmen eines intelligenten Selbstmarketing ist es sinnvoll sich selbst bewußt zu machen, wann gab es welche Erfolge innerhalb der eigenen Karriere zu feiern gab. Diese Karriere-Highlights gilt es gekonnt ins rechte Licht zu …

Eigenverantwortung

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 77/ 2020 Unter Eigenverantwortung versteht man die Verpflichtung des Einzelnen, für die Folgen seines Handelns selbst einzustehen (Verantwortungsethik).1 Jeder ist selbst dafür verantwortlich ein glückliches und erfülltes Leben zu führen. Das mag zunächst recht einfach klingen, doch gerade in der heutigen Zeit kann das schon zu einer Herausforderung werden. Eigenverantwortliches Handeln …

Von der Psychologie des Gehaltsgesprächs

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 75/ 2020 Funktioniert der Ankereffekt im Gehalts- und Verkaufsgespräch oder ist er ein zahnloser Tiger? Warum und wann wirkt diese Kommunikationstechnik? Wie kann ich mich vor der Ankettung schützen? Der Ankereffekt ist ein Begriff aus der Psychologie. Er beschreibt, dass Menschen bei einer getroffenen (Aus-)Wahlen zuvor von vorhandenen Umgebungs-Informationen beeinflusst werden, …

Mut oder Hochmut?

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 74/ 2020 Mut gilt als eine der Fähigkeiten, die Führungskräfte und Unternehmenslenker, insbesondere in unruhigen wirtschaftlichen Zeiten, haben sollten. Was wird in der Unternehmenswelt als mutig empfunden und wann wird hieraus Übermut? Was hat die persönliche Komfortzone mit Mut zu tun und wie passen diese gegensätzlichen Zustandbeschreibungen zusammen? Der Duden hält …

Was bedeutet Karriere?

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 73/ 2020 Im beruflichen Kontext verstehen wir unter Karriere überwiegend den hierarchischen Aufstieg innerhalb eines Unternehmens und damit den (dauerhaften) Weg nach oben im Laufe des Berufslebens. Ist diese Sichtweise nicht zu kurz gedacht? Setzt diese Definition nicht Teile der Arbeitnehmerschaft unnötig unter Druck? Suggerieren wir mit dieser Definition nicht automatisch …

Tipps für die erfolgreiche Gehaltsverhandlung

Einfach Karriere – Wochen-Impulse 72/ 2020 Die meisten Betrufstätigen haben sicherlich schon über Ihre Vergütung verhandelt, einige sicherlich mit einem unguten Gefühl im Bauch oder vielleicht sogar mit Unsicherheit. Die Frage ist, wie bekomme ich das, was ich glaube zu verdienen? Wie bereite ich mich optimal inhaltlich und mental vor? Und, was mache ich, wenn …